Katja Teichert

Katja Teichert

Katja Teichert

Physiotherapeutin, Heilpraktikern und Tanztherapeutin

Der Weisheit des Körpers folgen...

 

Wenn ich mit meiner Hand einen Körper berühre, berühre ich nicht nur die Haut sondern zugleich auch die ganze Person.

 

Wie ein holographisches Tagebuch trägt unser Körper unsere ganz individuelle Entstehungsgeschichte in seinen Zellen und formt sich nachdem, was wir erlebt, gefühlt und gedacht haben, welche Haltung wir eingenommen haben, wie wir uns bewegt haben und was uns genährt hat.

Vitalität drückt sich in erster Linie durch ein „im-Fluss-sein“ aus, Geist (Fühlen/Denken) und Seele (Gemüt/Herz) sind in einer dynamisch harmonischen Verbindung , das Tun (auch Nicht-Tun und Entspannen!) und Handeln fällt leicht und der Körper kann sich frei bewegen.

 

Ich habe einen Körper und ich bin mein Körper.

Mein Angebot im Überblick

Craniosacrale Therapie:

Die craniosacrale Behandlung ist eine sanfte, manuelle Körperarbeit, die in möglichst bequemer Kleidung meistens im Liegen stattfindet.

Die Grundlage dieser Methode ist die Wahrnehmung des craniosacralen Rhythmus, einer zyklischen, körpereigenen Bewegung, die neben Herzschlag und Atemrhythmus ein Zeichen von Lebendigkeit und Vitalität ist. Diese sanfte Welle von Ausdehnung und Zusammenziehen pulsiert in uns seit den frühesten Entwicklungsstadien und ist bereits im Embryo nachweisbar.

Am deutlichsten fühlbar ist das Pulsieren an den Schädelknochen am Kopf (Cranium) und dem Kreuzbein (Sacrum) und überträgt sich über die Hirn-und Rückenmarkshäute, den Liquor und das gesamte Fasziensystem in alle Gewebe des Körpers. Körperliche Dysfunktionen und Blockaden zeigen sich in einem reduzierten oder veränderten craniosacralen Rhythmus im Gewebe. Durch fundiertes Wissen um anatomische Strukturen und einfühlsames Wahrnehmen und Fokussieren kann ich mit den sanften Methoden der Craniosacralen Therapie mit meinen Händen die craniale Welle darin unterstützen, sich wieder auf natürliche Weise im Gewebe auszubreiten.

So wird diese Behandlung oft als sehr entspannend und zugleich vitalisierend  empfunden.

Die Craniosacrale Therapie (CST) hat sich als sehr hilfreich erwiesen bei allen Verspannungssyndromen, Rücken- und Nackenbeschwerden, HWS-Syndrom, Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Kieferproblemen (CMD) , akuten und chronischen Schmerzsyndromen und dient auch dazu, Ursachen von Beschwerden zu ergründen. 

Die CST aktiviert die Selbstheilungskräfte und stärkt die Vitalität im Körper und kann helfen nach längerer Krankheit und Stressbelastung, Burnout oder auch Depressionen eine neue Balance zu finden.

Als wohltuende Behandlung kann sie bei eigentlich gesunden Menschen ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper ermöglichen.

Behandlungszeit: 60-90 Minuten  

Privat oder Abrechnung über die Gebührenordnung für Heilpraktiker möglich

 

Physiotherapeutische Ganzbehandlung :

hier schöpfe ich aus 29 Jahren Berufserfahrung und biete ein umfassendes Spektrum an möglichen Behandlungsmethoden bei z.B:

  • akuten und chronischen Schmerzen
  • Rücken- und Nackenbeschwerden/ Haltungsproblemen
  • Schulterbeschwerden (Bewegungseinschränkung, Supraspinatus-syndrom, Impingement-syndrom)
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Bewegungseinschränkungen (z.B. nach Operationen, oder durch Bewegungsmangel auch z.B. nach entzündlichen Prozessen)
  • Hüft-und Kniebeschwerden
  • Fußfehlstellungen (Knick-, Senk-, Spreizfuß, Hallux valgus...)

Meine ganzheitliche Sichtweise des Menschen bildet auch hier die Basis meiner Behandlung, die ich je nach Bedarf individuell abstimme und u.a. folgendes

anbiete:

  • Bewegungsanalyse, Haltungs-und Gangschule
  • Anleitung für ausgleichende und kräftigende Übungen
  • Faszien-Training
  • Bindegewebsmassage
  • Atemtherapie 
  • Körperwahrnehmung, Bewusstseinsarbeit, Entspannungsübungen

 

Behandlungszeit: 60 Minuten

Privat, Private Kassen übernehmen die Behandlung durch ein ärztliche Verordnung oder  Abrechnung nach Gebührenordnung für Heilpraktiker

 

Massagen

Wellness-Massage (mit Elementen aus der Thai Massage )

Myofascial Release  (Faszien-Massage)

Fußreflexzonenmassage

 

Behandlungszeit. 30-60 Minuten

Privat, auf privatärztliche Verordnung oder über HP

 

 

Qualifikation und Werdegang

staatl. geprüfte Krankengymnastin ( 1990 Lubinus-Klinik, Kiel)

Reflexzonen Therapie am Fuss (1991 Hanne Marquardt)

Cranio-Sacral Therapy (1993-1995,Scottish Cranio-Sacral College, Donald Howitt)

Heilpraktikerin (2001, Hamburg)

Visonary Craniosacral Work (1995-2009 Milne Institut, Hugh Milne)

Pädiatrische Craniosacrale Osteopathie (2006 Benjamin Shield)

Tanztherapeutin ( 2017,Campus Naturalis, Hamburg)

Kontakt

 

Katja Teichert 

Telefon: 0152-06462170

 Email:  katja.teichert@freenet.de